Sprache Sprache Sprache Sprache Sprache Sprache

Museum Frauenkultur Regional–International im Marstall von Schloss Burgfarrnbach/Fürth

Der Titel unserer Ausstellung 2020 steht fest.
Freuen Sie sich auf
"TECHNIK#weiblich#logisch - Frauen und Technik in der Metropolregion"
(09. Mai - 31. Oktober 2020)

Das Thema ist hochaktuell. Auf vielen Ebenen werden Mädchen heute ermuntert, sich auch technischen Berufen zuzuwenden. Wir zeigen, dass es in der Metropolregion eine Reihe herausragender Pionierinnen, Forscherinnen und ganz selbstverständlich in technischen Arbeitsbereichen tätiger Frauen gibt, einheimische und zugewanderte, - und das nicht erst seit gestern.

Mit Beispielen, Porträts, Objekten, Informationen, Kunst, aber auch Witz soll die Ausstellung diese Leistungen von Frauen sichtbar machen und zur Nachahmung anregen. Dafür werden auch technische „Versuchsstationen“ eingerichtet und spezielle Workshops für Mädchen angeboten. Die Stereotypen, dass Männer vor allem Produzenten von Technik und Frauen vor allem „brave" Nutzerinnen von Technik seien, werden in Frage gestellt und aufgelöst.

Wir kooperieren in dieser Ausstellung mit den Studiengängen Technikjournalismus an der TH Nürnberg (Prof. Dr. Beatrice Dernbach) und Kommunikationswissenschaft an der Uni Bamberg (Dr. Kristina Wied). Studierende führen im WS 2019/20 Interviews mit Frauen in der Metropolregion durch und unterstützen beim Eventmanagement.

 

 

 

weiter zu "Museum und Ausstellungen" Überblick
weiter zum "Blog"